ACTIBLOW

  • hochsensibler Sensor
  • Reichweite bis 150 m
Für wen?
Menschen mit starker körperlicher Einschränkung, wie Tetra- und Paraplegie

Wofür?
Das System ActiBlow zeichnet sich durch einen hochsensiblen Sensoren aus, das für Menschen mit starker körperlicher Einschränkung wie etwa Tetra- oder Paraplegie, entwickelt wurde, indem es sich über die Atmung steuern lässt. Selbst durch leichtes Pusten wird ein Signal an die Rufanlage gesendet. Der Rufmelder kann im Wohnbereich überall mitgenommen werden und verfügt über eine Reichweite bis zu 150 Metern.

ACTIBLOW Gebrauchsanweisung
im PDF Format:  ACTIBLOW Gebrauchsanweisung 
ACTIBLOW Konformitätserklärung
im PDF Format:  ACTIBLOW Konformitätserklärung