KOGNIMAT

Die Matratze Kognimat ist mit intelligenter Funktechnik ausgestattet, die beim Verlassen des Bettes einen Alarm auslöst. Der einfach zu bedienende Sensor lässt sich via Sender an bestehende Schwesternrufanlagen sowie viele weitere Rufsysteme anschliessen. Der Alarm lässt sich dabei jederzeit manuell ein- und ausschalten.

Für wen?

Menschen

  • mit Delir
  • mit Herz- oder Prostataproblemen
  • mit Koordinationsschwierigkeiten (z.B. Multiple Sklerose- oder Parkinsonpatienten)
  • mit geringer bis starker geistiger Beeinträchtigung (z.B. Demenz)
  • mit Anfälligkeit auf Druckstellen


Wofür?

KOGNIMAT Gebrauchsanweisung
im PDF Format:  KOGNIMAT Gebrauchsanweisung 
KOGNIMAT Konformitätserklärung
im PDF Format:  KOGNIMAT Konformitätserklärung