PROVINOXX

  • frühzeitige Warnmeldung
  • benutzerfreundlich
  • wartungsfrei
Für wen?
Menschen mit starker körperlicher und/oder geistiger Beeinträchtigung

Wofür?
Provinoxx ist ein Bett-Exit-System, das Verlassen des Bettes überwacht. Dieses Frühwarnsystem vermindert das Sturzrisiko körperlich beeinträchtigter Menschen, indem es bereits vor dem Verlassen des Bettes Alarmsignale an das Pflegepersonal sendet.

Wie installieren?
PROVINOXX wird bei der Bettkante unter die Matratze geschoben, sodass sich das Druckelement an der Stelle befindet, an der/die BenutzerIn das Bett verlässt. Über ein Kabel oder einer Funkeinheit wird das Gerät mit der Schwesternrufanlage verbunden. Mit einem Inkontinenzschutz  lässt sich die Einrichtung vor Nässe schützen. Abschliessend wird das Spannleintuch über die Matratze und PROVINOXX gezogen.

Anstelle der Schwesternrufanlage kann PROVINOXX auch über den Einbausender RTS03 an einer Buchse angeschlossen werden, während der Steckdosen-Rufmelder RCP09 einfach in eine Steckdose gesteckt werden kann (Funkreichweite bis 150m).

((Subline))

PROVINOXX Gebrauchsanweisung
im PDF Format:  PROVINOXX Gebrauchsanweisung 

PROVINOXX Konformitätserklärung
im PDF Format:  PROVINOXX Konformitätserklärung